Pilzkopfverriegelung

Pilzkopfverriegelung

 

Fenster lassen sich zwar effektiv mit Zusatzschlössern absichern, aber nur mit Abzügen des Bedienkomforts (bei einer Pilzkopfverriegelung muss nur der Fenstergriff betätigt werden), außerdem leidet die Optik darunter.

 

Bei einer Pilzkopfverriegelung wird die Mechanik im inneren des Fensters sowie der Fensterrahmen umgerüstet.

 

Beim schließen der Fenster hackt sich der Pilzkopf in den Schließteil ein und das Fenster kann nicht mehr auf die schnelle aufgehebelt werden.

Klassische Ansicht